BB104F77-647E-4039-BA6C-FE7A5813111F.jpg

Familientradition

Weinbau seit 1712

Weinbau aus Leidenschaft - eine Tradition, die lange währt!

Alten Aufzeichnungen zufolge wird der Weinbau in unserer Familie seit 1712 betrieben. Seitdem wurde das Wissen und die Liebe zum Wein von Generation zu Generation weitergegeben.
Kein Wunder, dass wir so Feuer und Flamme für unseren Beruf sind - es liegt uns einfach im Blut!

1935 entstand der Name "Weingut Siebenhof" unter dem damaligen Betriebsleiter Philipp Sieben V.

Guido Sieben

Winzermeister

Winzermeister Guido Sieben Weinkeller Edelstahlfass

1975 hat Guido, in jungen Jahren, das Weingut Siebenhof von seinem Vater übernommen. Voller Tatendrang begann er damit einige geringe Mengen Wein in Flaschen abzufüllen und legte so den Grundstein für unseren heutigen Betrieb. Mit seiner jahrelangen Erfahrung managt er die Betriebsabläufe und ist "Herr der Weinberge".

Karina Sieben

Weinbau Oenologin & Tochter

Bachelor Karina Sieben Tochter Winzerin Winemaker Weinkeller Edelstahlfass

2018 beendete Karina ihr Studium zur Diplom-Ingeneurin im Fachbereich Weinbau und Kellerwirtschaft. Seither ist sie fester Bestandteil im Weingut. Sie hat sich auf den Weinausbau und das Marketing spezialisiert und erledigt darüber hinaus gerne anfallende Arbeiten in den Weinbergen.

Angelika Sieben

Hauswirtschafterin

Hauswirtschafterin Angelika Sieben Weingut Siebenhof Geschenke Lädchen

Seit 1983 bewirtschaften Guido und Angelika das Weingut gemeinsam. Mit ihrem außer-gewöhnlichen Geschick kreiert sie Präsente und betreibt ihr eigenes Geschenkelädchen auf dem Siebenhof. Sie kümmert sich zudem um das Büro und die Kundenbetreuung.

Marcel Sieben

Winzer & Sohn

Winzer Marcel Sieben Weingut Siebenhof Weinkeller Rotwein Edelstahlfass

Nach einer Lehre zum Garten- und Landschaftsbauer fand Marcel seine Leidenschaft in den Weinbergen und schloss 2012 seine Winzerausbildung ab. Seither arbeitet er im Weingut und ist ein wahrer "Allrounder". Er erledigt jegliche anfallenden Arbeiten und wird sich in Zukunft auf die Weinbergsarbeiten kon-zentrieren.